Rechtsanwalt und Notar
Werner Klöppelt
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Jetzt anrufen. Bei Google Maps
Werner Klöppelt vor seiner Kanzlei im Hopfengarten

Zur Person:

Werner Klöppelt

Ich wurde im Jahre 1956 in Bündheim (jetzt Vorort von Bad Harzburg) geboren. Nach Besuch der Grundschule Bündheim und des Werner-von-Siemens-Gymnasiums in Bad Harzburg habe ich im Jahre 1977 mein Abitur im Internat Schloss Eringerfeld bestanden.

Anschließend begann ich mein Jura-Studium an der CAU Kiel, welches mit meinem ersten juristischen Staatsexamen im Jahre 1983 endete. Die Referendarzeit leistete ich im Bereich des Oberlandesgerichts Schleswig und des Oberlandesgerichts Celle ab. In besonderer Erinnerung ist mir noch meine Wahlfachstation beim Familiengericht in Kiel. Mein zweites juristisches Staatsexamen bestand ich im Jahre 1986.

Von 1987 bis 1989 war ich als freier Mitarbeiter bei einem Rechtsanwalt und Notar in Kiel tätig. Im Jahre 1990 ließ ich mich in meiner alten Heimat Bad Harzburg als selbständiger Rechtsanwalt nieder.

Seit dem Jahre 2000 bin ich als Notar im Amtsgerichtsbezirk Goslar zugelassen.

Als fachliche Schwerpunkte kristallisierten sich im Laufe der Jahre immer mehr das Familienrecht und das Erbrecht heraus.

Im Jahre 2002 wurde mir die Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwalt für Familienrecht“ verliehen und im Jahre 2017 die Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwalt für Erbrecht". Seither bin ich überwiegend in den Fachbereichen Familienrecht, Erbrecht und Notariat tätig.

Die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltsvereins ist mir wichtig.

Als geschiedener Vater von zwei inzwischen erwachsenen Söhnen kann ich meine Erfahrung bei der Kindererziehung und Trennungsbewältigung in meinen beruflichen Alltag mit einbringen.

Wenn mir der Beruf genügend Zeit lässt, fahre ich gern Rad oder gehe anderen sportlichen Aktivitäten nach.

Ich bin Mitglied des Corps Saxonia zu Kiel.