Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Jetzt anrufen. Bei Google Maps
Familienrecht

Familienrecht: Vermögensauseinandersetzung

Die Vermögensverhältnisse werden von Ehegatten während einer Ehe häufig als Einheit betrachtet. Häufig werden Grundstücke oder Eigentumswohnungen gemeinsam gekauft. Finanzierungen werden gemeinsam getragen.

Mit einer Trennung der Eheleute verbinden diese auch den Wunsch die gemeinsamen Vermögensverhältnisse aufzuteilen. Bisher gemeinsame Werte sollen den einzelnen Ehegatten zugeordnet werden.

Es gibt verschiedene Fragestellung, die es zu klären zu gilt:


Ein fachlich geschulter Rechtsanwalt ist häufig unabdingbar, um entweder einen angemessenen Ausgleich zu fordern oder aber überzogene Ansprüche abzuwehren.

Diese allgemeinen Ausführungen können eine einzelfallbezogene Rechtsberatung durch einen Fachanwalt für Familienrecht nicht ersetzen.


Weitere rechtliche Themen zum Familienrecht: